BLOCKHEIZKRAFTWERK

Energie effizienter selbst erzeugen
Der ökologische Vorteil der dezentralen Strom- und Wärmeerzeugung liegt darin, die Abwärme, die bei der Stromerzeugung sozusagen als Nebenprodukt anfällt, zur Heizung Ihrer vier Wände zu nutzen. Durch die doppelte Nutzung der eingesetzten Energie wird der Primärenergieverbrauch um mehr als ein Drittel gesenkt gegenüber der konventionellen Aufteilung in Stromerzeugung (im zentralem Großkraftwerk) und der lokalen Erzeugung von Wärme.

Ein (Mini-)Blockheizkraftwerk erledigt beide Aufgaben elegant und effektiv bei Ihnen zu Hause. Das Prinzip nennt sich Kraft-Wärme-Koppelung.

Darüberhinaus eignen sich Miniblockheizkraftwerke zur Strom- und Wärmeversorgung an Orten, die nicht mit dem öffentlichen Stromnetz verbunden sind.





a